Für Kinder gemacht. Durchdachte Details garantieren Fahrspaß schon beim ersten Tritt und machen das Fahren leichter. 

Ollo Bikes haben rutschfeste Pedale und Griffe, damit die kleinen Fahrer einen guten Halt haben. Die Schnellspanner am Sattel erleichtern die Höheneinstellung des Sattels. 

Das Aufsteigen fällt den Kleinen leicht, durch den bewussten Verzicht einer Rücktrittbremse. 

Die Handbremsen sind für Kinderhände optimiert, d.h. sie sind verstellbar und sehr gut dosierbar. 

Das Lenken erfolgt sehr direkt durch kurze Vorbauten.



leicht: Ollo Bikes zählen zu den leichtesten Kinderfahrrädern am Markt. Sämtliche verbauten Teile sind daraufhin optimiert
stabil und langlebig: Ollo Bikes haben Alurahmen und qualitativ-hochwertige Komponenten.
zeitloses Design: Von Designern und Fahrradprofis mit viel Liebe zum Detail für maximale Produktlebensdauer entwickelt.
auf Herz und Rahmen geprüft: Dicke Rohre, langlebige Materialien. Alle Bauteile sind schon mehrere Jahre in der Erprobung. Die Ollo-Fan-Gemeinde weiß dies sehr zu Schätzen. Dies zeigen auch die überdurchschnittlich guten Bewertungen über die Ollo Bikes.

.